News

Thumb_700_320_1668

Bookies: Djokovic gewinnt seine 5. Australian Open

2015-01-16 News >

Der ATP leader Novak Djokovic wird die Australian Open Trophy zum fünften Mal gewinnen, sagen die TonyBet Bookies. Der wiedergenesene Rafael Nadal liegt trotz schwacher Leistungen auf Platz 3 der Liste.

Glaubt man den Bookies, wird es ein einfacher Weg für Djokovic ins Viertelfinale, bevor er dort auf die Nummer 8 der Welt. Milos Raonic trifft. Gewinnt er dort, trifft er höchstwahrscheinlich auf den Sieger der Partie Stan Wawrinka – Kei Nishikori. Der Australian Open Champion und der Japaner liegen derzeit auf Platz vier und fünf der Tennis Weltrangliste.

Auf der anderen Seite sehen wir den vierfachen Australian Open Sieger Roger Federer und den 2009 Champion Nadal. Letzere kuriert immer noch seinen Verletztungen aus.

Der Schweizer trifft wahrscheinlich im Viertelfinale auf den 2013 Wimbledon Champion Andy Murray. Sollte er gewinnen, so prognostizieren die Bookies wird er im Semifinale auf Nadal treffen.

Der letztjährige US Open Sieger Marin Cilic ist diesmal nicht mit dabei, ebenso wie die Nummer 12 der Welt Jo-Wilfried Tsonga. Beide Spieler lassen das Grand Slam Turnier wegen Verletzungen aus.

Entscheidet die Hitze?

Die Hitze könnte in Melbourne wieder einmal entscheidend sein. Letztes Jahr hatte es 40 Grad. Diesmal haben die Organisatoren Vorsorge getroffen. Der dritte Court hat ein Dach erhalten, man wird darauf schauen, dass alle Spieler gleiche Bedingungen vorfinden.

Am Montag geht es los

Bis Sonntag läuft in Australien noch die Qualifikation, das Hauptturnier beginnt am Montag um 11.00 Uhr morgens Melbourne Zeit.

Alle Details zum Australian Open finden Sie bei den Australian Open Wetten.